Die Firma Flos aus Dänemark versendet Lampen der besonderen Art. Die Entwürfe stammen von führenden europäischen Industriedesignern. Sie sind formschöne Objekte und sozusagen Kunstgegenstände, erfüllen aber auch bestens die Aufgabe, Licht in unsere Innenräume zu bringen. Auf http://floslamper.dk/ finden Sie einen Webshop mit großer Auswahl. Der Versand nach Deutschland ist schnell und kostenlos. Die Lampen aus diesem Shop glänzen nicht nur durch ihr Äußeres, sie haben auch ihre eigene Geschichte. Manche von ihnen haben sogar eine politische Botschaft, während andere vor allem originelle Designobjekte sein wollen.

Die IC-Lampe von Michael Anastassiades

Diese Lampen spenden ein feines und ausgewogenes Licht. Dieses Licht hat eine diffuse Qualität. Der Lampenkopf besteht aus mundgeblasenem Opalglas. Er sitzt auf einem Körper aus Messing oder Chrom. Die Lampe hat einen Dimmer, der eine genaue Einstellung der Lichtstärke zulässt. Sie wirkt elegant und filigran.

Die Idee zu diesem Design kam dem in Zypern geborenen Industriedesigner Michael Anastassiades, als er eine Dokumentation über den Jongleur Tony Duncan sah. Oft sahen die Kugeln so aus, als säßen sie ganz still auf Duncans Handkante. Diese flüchtige Stellung nimmt auch der Lampenkopf auf der IC-Lampe ein: Die leuchtende Kugel sieht aus, als würde sie jeden Moment vom Lampenkörper herunterrollen. Die Lampe vermittelt eine Vorstellung von Balance, die sie optisch interessant macht. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen: als hohe Stehleuchte, als Pendelleuchte, Tischlampe oder Leselampe.

Die Gun Lamp von Philippe Starck

Diese schlanke und eckige Stehleuchte war als politisches Statement gedacht. Starck setzt sich für die weltweite Beseitigung der Armut ein und betrachtet Design als Mittel dazu. 20 % des Umsatzes mit der Guns Collection gegen an die Wohltätigkeitsorganisation Frères des Hommes. Die Stehleuchte Guns Lounge hat einen Körper aus Aluminium. Er ist mit Polymer beschichtet. Der Dimmer ermöglicht eine genaue Einstellung der Lichtintensität zwischen 0 und 100 %. Es gibt die Leuchte in zwei Farbkombinationen: schwarz mit 18 Karat Gold an der Innenseite des Lampenschirms und ein Chromfinish mit einem weißen Siebdruck. Philippe Starck will mit seinen Möbeln zeigen, dass alles eine politische Entscheidung ist. Das wichtigste Detail der Gun Lamp: Der Lampenkörper sieht bei den Stehlampen aus wie eine Kalaschnikow AK47, komplett mit Lauf, Abzug und Magazin. Die kleineren Nachttischleuchten haben eine Pistole als Körper. Wenn Sie also etwas für einen guten Zweck tun wollen, wenn Sie etwas Spannung in Ihr Schlafzimmer bringen möchten oder wenn Sie ein originelles Geschenk suchen, sind diese Lampen zumindest einen zweiten Blick wert.