Wer den Magic Wand Vibrator noch nicht kennt, der hat wahrlich etwas verpasst. Denn dieser Vibrator kann so einiges leisten und schafft es immer wieder die Frauen in den nächsten Himmel zu befördern.

Der Vibrator ist ein Spielzeug, welches Frauen und auch gleichzeitig noch Paare anwenden können. Was dieser Vibrator alles leisten kann, das ist schnell erklärt. Trotzdem wollen wir auf dieses Wunderwerk der Erotik eingehen.

Der Magic Wand Vibrator-was kann er?

Im ersten Moment sieht der aus wie ein normaler Vibrator. Doch so einfach diese Geräte auch wirken, sie haben eine enorme Power zu bieten. Und genau das ist es, was die Frauen glücklich macht.  Der Vibrator besteht aus einem Griff, der die Kontrollknöpfe besitzt.  Am oberen Ende des Vibrators ist eine Art runder Vibrationskopf eingesetzt, der sich dank seiner beweglichen Verbindung individuell in alle Richtungen drehen und drücken lässt. Somit kann sich der Vibrator optimal an die Anatomie anpassen lassen. Das Produkt ist nicht für die innere Befriedigung gedacht, sondern wird auf die äußeren Lustzonen gelegt. Das weiche Obermaterial ist weich und fühlt sich sanft auf der Haut an.

Lautstärke und Anwendung sind zwei wichtige Punkte. Der Magic Wand Vibrator ist sehr leise, trotz der enormen Lautstärke. Mit rund 52 Dezibel kann das Gerät die Liebschaft auch nicht stören.  Die meisten Vibratoren in diesem Bereich haben 2 Geschwindigkeiten, die mit einem Knopf eingestellt werden können.

Leicht aufzuladen und großer Akku sorgen für schnelle Lust

Der Akku im Vibrator ist enorm groß, denn das Gerät kann auch mehrfach angewendet werden. Aufzuladen ist der Vibrator schnell und vor allem effizient. Mit seiner hohen Akkuleistung kann das Gerät optimal genutzt werden.

Bei diesem Vibrator kann man noch ganz andere Vorteile erkennen. Denn mittlerweile lassen sich viele Sonderformen finden, die unterschiedliche Köpfe besitzen. Doch das Original hat nur einen Kopf, den man kennt.

Der Preis des Magic Wand Vibrator

Bevor nun jeder losläuft und sich das gute Stück nach Hause holt, sollte man den Preis kennen. Der Originale Vibrator ist mit einem Preis von rund 100 Euro versehen. Zusätzlich kann man den Zusatzkopf zur Auswechslung erwerben, der noch mal rund 20 Euro kosten wird.